Portugal im 20. Jhdt (Estado Novo & Nelkenrevolution) // Facharbeit

Dieses Thema im Forum "Westeuropa" wurde erstellt von simplizist, 13. Juli 2009.

Schlagworte:
  1. simplizist

    simplizist Neues Mitglied

    Erst einmal hallo an dieses wunderbare Forum,

    habe bereits sehr viel mitgelesen und mich nun endlich registriert.

    Ich bin 18, in der K12 und die Frage nach dem Facharbeitsthema rückte immer näher, hatte sich dann kurzzeitig mit dem "Fall Uwe Barschel" beantwortet und ist dann aber auf Grund den starken Differenzen meinerseits mit den romantischen Konspirationisten der Fachlitertur um jenes Thema herum neu aufgeblüht.

    Mein Augenmerk liegt nun wahrscheinlich auf dem oben genannten Thema, da persönliche Verbundenheit mit Portugal vorhanden. Whatsoever.

    Nachdem ich allerdings, wie vielleicht schon rausgekommen ist, etwas im Zeitdruck bin (Das Los eines faulen Schülers), habe ich mich aufgemacht und in diversen Buchläden in Berlin (allen voran Dußmann und die StaBi) nach Fachliteratur oder überhaupt mal einem Überblick über die portugisiesche Geschichte im 20. Jhdt. gesucht und zu meinem Entsetzen NICHTS gefunden. Keiner der netten Herren/Damen, die meine Fragen geduldig ertrugen, wusste von so einem Werk. Ihr vielleicht?

    Und generell: Haltet ihr dieses Thema für ausreichend dokumentiert? / Habt ihr Tipps zur weiteren Recherche für mich? Wikipedia darf leider keine Basis sein für eine Facharbeit in Bayern.

    Ich danke im Voraus,
    Felix
     
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Der Wikipediaartikel zur Geschichte Portugals enthält immerhin zwei deutschsprachige Literaturangaben:

    • A. H. de Oliveira Marques: Geschichte Portugals und des portugiesischen Weltreichs, Stuttgart: Kröner, 2001, 713 S., ISBN 3-520-38501-5
    • Walther L. Bernecker, Horst Pietschmann: Geschichte Portugals: Vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart, München: C. H. Beck, 2. aktualis. Aufl. 2008, 135 S., ISBN 3-406-44756-2
    Der erste Band hört sich eher so an, als würde er die portugiesische Geschichte vom 14. - 19. Jahrhundert behandeln, aber reinschauen schadet ja nicht, Bernecker kann ich aus Erfahrung mit seinen Büchern zur spanischen Geschichte nicht uneingeschränkt empfehlen. Wenn Du portugiesisch kannst, versuche doch mal ein portugiesisches Buch zum Thema aufzutreiben. Aber Vorsicht, Bestellungen können schon mal zwei Monate benötigen. Wenn Du Verwandtschaft in Portugal hast, versuche es über diese.
     

Diese Seite empfehlen