Reiseberichte / Notizen zur Zeit der Industrialisierung

Dieses Thema im Forum "Die Industrielle Revolution" wurde erstellt von capone, 13. September 2006.

  1. capone

    capone Neues Mitglied

    Guten Tag an die Mitglieder dieses Forums ...

    Ich bin wie die Überschrift schon erahnen lässt, auf der Suche nach Reiseberichten / Notizen, die ca um 1750 - Ende des 19 Jahrhunderts entstanden sind und sich mit der Industrialisierung befassen, bzw die Folgen- oder ähnliche Aspekte dieser behandeln.

    Ein Beispiel dafür, wären die Notizen Alexis de Tocquevilles, von einer Reise nach England (Manchester). Diese sind beispielweise in einigen Geschichtsbüchern vorzufinden.

    Vielleicht gibt es ja noch andere bekannte Schriften dieser Art ... (vielleicht von Marx oder Engels ?) Für Hinweise wäre ich sehr dankbar, vorallem Internetlinks wären hilfreich.
     
  2. Brissotin

    Brissotin Aktives Mitglied

    Salut!

    Vom Fürst Hermann von Pückler-Muskau sollten sich die "Briefe eines Verstorbenen" (1830-31) anbieten. Pückler besuchte sowohl in England als auch in Irland zur Zeit der Industriellen Revolution. Wenn ich mich recht entsinne hebt er das Dampfschiff zur Überfahrt über den Ärmelkanal hervor, spricht nebenher auch über Neuerungen und notiert verständlicherweise auch Erlebtes zu Agrar- und Industrietreiben in den Ländern, wohl zur Anwendung vielleicht auch auf seinen eigenen Gütern.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_von_Pückler-Muskau
    http://www.fuerstpueckler.de/
    http://www.amazon.de/Briefe-Verstorbenen-Hermann-F%FCrst-P%FCckler-Muskau/dp/3549072961
    In Cottbus im Schloss Branitz gibt es eine bemerkenswerte Ausstellung zu seinen Reisen, die man in der Gestaltung seines Parks (Parkpyramiden, Anlehnung an Englische Parks) wiederfindet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2006
  3. capone

    capone Neues Mitglied

    Herzlichen Dank !

    Ich werde mich später mal mit den Links auseinandersetzen, gibt es eventuell Textstellen von Fürst Hermann von Pückler-Muskau auch online zu lesen ? Vorallem natürlich solche, in denen er vielleicht genaue Beschreibungen der Industrialisierung vornimmt, oder eben die bekanntesten, welche auch in allgemeinen Geschichtsbüchern vorzufinden sind ?

    Edit: Briefe eines Verstorbenen habe ich schon gefunden, vielleicht kann mir ja jemand Textstellen empfehlen, welche die oben genannten Merkmale enthalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2006
  4. kwschaefer

    kwschaefer Aktives Mitglied

  5. Pope

    Pope Neues Mitglied

  6. capone

    capone Neues Mitglied

    Danke !

    Sind doch einige sehr interessante Links dabei ...
     

Diese Seite empfehlen