Salzgewinnung zwischen 400 vChr und 13 Hd n.Chr

Dieses Thema im Forum "Wirtschaftsgeschichte" wurde erstellt von Waldfranz, 5. September 2005.

  1. Waldfranz

    Waldfranz Neues Mitglied

    Im 4. Jahrhundert v. Chr wurden nach Naturkatastrophen, vermutlich Starkregenperioden kängerer Dauer die klassischen Salzbergbaue hallstatt und Hallein vernichtet. Die Salzbergbaue des Mittelalters in Zentraleuropa wurden erst wieder ab dem 12. Jh u. Z. hochgefahren.

    In der Raffelstätter Zollordnung aus 9o3 wird Zoll auf Salztransporte donauabwärts von Linz/D. genannt. Es sollten größere Mengen gewesen sein, da Salz für die Konservierung unabdingbar war. War es bergmännisch gewonnenenes Salz? Siedesalz dürfte zu aufwendig in der Produktion gewesen sein. Welche ursprungsorte kommen in Frage, Gibt es Quellen?
     
  2. Mercy

    Mercy unvergessen

    Mit dem richtigen Suchbegriff Raffelstettener Zollordnung findest du z.B. folgendes:

    Quellen: Karl d. Gr., Kapitular von Diedenhofen MGH Capit. 1 Nr. 44 c. 7 zum Handel mit den Slaven.
    Sog. Raffelstettener Zollordnung (904/906) in: Quellen zur deutschen Verfassungs-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte bis 1250 (s. IV 4) Nr. 4 S. 14-19 (dt.-lat.).
    Dt. Übersetzung des Reiseberichtes des Ibrahim ibn Jaqub aus Tortosa: G. Jacob, Arabische Berichte von Gesandten an germanische Fürstenhöfe aus dem 9. und 10. Jahrhundert, 1927. Dazu:
    P. Engels, Der Reisebericht des Ibrahim ibn Ya'qub (961/66) in: Kaiserin Theophanu. Begegnungen des Ostens und Westens um die Wende des ersten Jahrtausends. Gedenkschrift des Kölner Schnütgen-Museums zum 1000. Todestag der Kaiserin, hg. v. A. von Euw und P. Schreiner, Bd 1, 1991, S. 413-422.

    Lexikon des Mittelalters, Bd. 7, 1995, s.v. "Raffelstettener Zollordnung", Sp. 397 (H. Dopsch).
     
  3. Themistokles

    Themistokles Aktives Mitglied

    In Halle/saale hat man schon im 10 oder 11 Jhd Salz aus einer Sole gesiedet. Allzu kompliziert kann es für die Leute also nicht gewesen sein.
     
  4. timotheus

    timotheus Aktives Mitglied

    Aufwendig i.S.v. kompliziert glaube ich auch nicht, aber aufwendig, was das Aufwenden von "Ausgangsmaterial", Feuerung, Arbeitszeit etc. in Relation zu gewonnenen Mengen an Salz betrifft.
     
  5. Themistokles

    Themistokles Aktives Mitglied

    Halle wurde durch Salz reich (und durch Hannover arm, aber das ist eine andere Geschichte). Damals agte man sich "haben wir heute Wasser und Holz, haben wir morgen Silber und Gold". Ich glaube, wenn eine vernünftige Sole da war, stellte die Gewinnung von Salz kein großes Problem dar. Ansonsten braucht man ja nur oben erwähntes Holz (damals war der Waldanteil doch ziemlich groß) und Wasser (durch Halle fließt die Saale, keine 30 m von der Saline). Der Erlös von Salz brachte aber einges ein.
     
  6. Themistokles

    Themistokles Aktives Mitglied

  7. Waldfranz

    Waldfranz Neues Mitglied

    Salzgewinnung zwischen 400 v.Chr und 13.Jh n.Chr

    Ich danke Euch für Eure Hinweise. Aber wann hat Halle zu produzieren begonnen. Wo - außer vielleicht im Berchtesgadner Land - hat es im südl. Bereich Salzsiedereien gegeben?

    Das Ganze ist sehr misteriös, weil auch die Römer in Ufernoricum und Pannonien Salz benötigten. Anfragen beim Salinenarchiv sind auch negativ. Also wie kommen wir dahinter, welche Ressourcen existierten????
     
  8. Waldfranz

    Waldfranz Neues Mitglied

    Ich bin Dir speziell dankbar, neue Quellen zu neuen Ufern (hoffentlich)
     
  9. Repo

    Repo Neues Mitglied

    Wie wär es z. B. mit Schwäbisch Hall?

    Grüße Repo
     
  10. Leopold Bloom

    Leopold Bloom Neues Mitglied

  11. Waldfranz

    Waldfranz Neues Mitglied

    Herzlichen Dank Themistokles, der Tip mit Uni Freiburg dürfte erfolgbringend sein.
     
  12. Waldfranz

    Waldfranz Neues Mitglied

    Hallo Leopold Bloom! Danke für den Tip, die Etymologie von Hall / Salz ist mir geläufig. Mein Problem ist, daß zwischen 400 Vor Chr und Etwa 1200 nach Chr im Salzkammergut kein Salz gefördert wurde, dass aber zu dieser Zeit Salztransporte auf der Donau durchgeführt wurden.
     

Diese Seite empfehlen