Suche Infos zu Karl Martell

Dieses Thema im Forum "Die Franken" wurde erstellt von Uhtred, 28. August 2008.

  1. Uhtred

    Uhtred Gesperrt

    Ich muss vorweg sagen, der Wiki-Artikel zu Karl Martell ist wirklich grausam.
    Ein absolutes Durcheinander von unlogisch klingenden Sätzen...

    Kennt wer im Netz eine gute, halbwegs umfangreiche Quelle?

    Ach ja, folgende Frage darf ich vielleicht noch anhängen:
    Karl Martell bekam seinen Beinamen "Martell" doch erst nach seinem Tod, oder?
    Wie wurde er aber zu Lebzeiten genannt?
    Karl, Sohn von Pippin, vielleicht?
     
  2. timotheus

    timotheus Aktives Mitglied

    Da fallen mir nur diese beiden ein:
    karl_martell_hausmeier_+_741
    KARL MARTELL

    Aber ich denke, die wirst Du ebenfalls bereits kennen, zumal sie als Links an den genannten Artikel angehangen sind.

    Wenn wir Rudolf Schieffer (s. Genealogielink) glauben dürfen (wovon ich zugegebenermaßen ausgehe), wurde ihm dieser Name im ausgehenden 9. Jh. gegeben.

    Keine Ahnung; aber mir erscheint dies auch am ehesten naheliegend :fs:
     
  3. Uhtred

    Uhtred Gesperrt

    Danke, den einen Link kannte ich bereits, den anderen aber noch nicht.
    Habe mir mit dem Inhalt der beiden Links und dem was in der Wiki Brauchbares stand, eine Biographie zusammengestückelt :)
     
  4. Sascha

    Sascha Neues Mitglied

    Habe einen Vortrag gehört:
    Prof. Dr. Ulrich Nonn aus Koblenz:
    "Sieger über die Ungläubigen-verdammter Kirchenräuber.-Die doppelte Memoria Karls Martells"
    War interessant, vielleicht gibt es ein Schriftstück dazu oder der Prof gibt Dir noch ein paar Infos.
     
  5. Alexiel

    Alexiel Neues Mitglied

    :winke:
    Tach-chen

    Nun, wie du schon richtig vermutet hat, stammt Karl Martell von Pippin, dem Älteren ab,aus dem Stamm der Arnulfinger/Pippiniden, das ist sehr wichtig, denn es gab ja noch locker zwei weitere, wovon ja auch einer der Vater von Karl dem Großen war!

    Hinzu kommt, dass Karl Martell eigentlich nicht ein ehelicher Sohn Pippin, des Älteren ist, sondern er stammt sagen wir es mal salopp aus einer Liebschaft, ich nehme deshalb auch mal an, dass ihm das den Beinamen Martell brachte:grübel:

    Ich hoffe, ich konnte wenigstens etwas helfen ;)
     
  6. Molinarius

    Molinarius Neues Mitglied

    In P.M.-History (6/2009) ist hierzu zu lesen:
    "Dem Sieger von Poitiers geben die Geschichtsschreiber im 9.Jahrhundert wegen seines kriegerischen Lebens den Beinamen "Martell"-Streithammer."
     

Diese Seite empfehlen