Takellagen bei Karavellen u.ä. Schiffstypen

Dieses Thema im Forum "Fragen & Antworten" wurde erstellt von Little_Tiger, 13. Januar 2020.

  1. Little_Tiger

    Little_Tiger Neues Mitglied

    Die Takel diente als Flaschenzug zum Heben und Senken der Segel. Nun meine (komische) Frage: Gab es schon Rollen innerhalb der Takeln oder wurden die Seile einfach ohne Rollen über die Takeln gezogen. Und wenn es Rollen gab, wie wurden sie gelagert?
    #
     
  2. Reinecke

    Reinecke Aktives Mitglied

    Little_Tiger gefällt das.
  3. Apvar

    Apvar Premiummitglied

    flavius-sterius, balkanese und silesia gefällt das.
  4. Little_Tiger

    Little_Tiger Neues Mitglied

    es geht mir um die Lagerung der Rollen bei den Takel. Die Takel waren ja aus Holz, oder? PS: Die Einträge in Wikipedia habe ich schon vorab gelesen.
     
  5. Apvar

    Apvar Premiummitglied

    Entschuldige, was sind Takel? Taljen, Blöcke sagt mit etwas. Falls Du die Blöcke meinst, so heißen die Dinger mit der Scheibe drin, da waren früher die Wellen, auf denen die Scheiben sind aus Holz. Wesentlich stabiler als Seile. Und die wurden auf gefettet, damit der Abrieb nicht zu stark wurde.
     
    balkanese gefällt das.

Diese Seite empfehlen