Übersetzung ins Mittelhochdeutsche

Dieses Thema im Forum "Sonstiges im Mittelalter" wurde erstellt von weischner, 1. Februar 2021.

Schlagworte:
  1. weischner

    weischner Neues Mitglied

    Hallo zusammen,
    ich würde gerne ein paar aus dem MA stammende und heute noch gebräuchliche Redewendungen ins mittelhochdeutsche übersetzen bzw. die mittelhochdeutschen Originale ausfindig machen. Meine Internetrecherchen laufen bisher ins Leere. Weiß jemand, wo ich danach suchen könnte?
    Danke im Voraus :)
     
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Du meinst so etwas wie das passt auf keine Kuhhaut, die Tafel aufheben oder mit jemandem mit offenem Visier entgegentreten? Ich glaube nicht, dass es dazu überlieferte Originale gibt, sind ja Redewendungen, die auf mittelalterliche Verhaltensweisen und Sachkultur zurückgehen, nicht auf Texte. Bzw. das mit dem offenen Visiser könnte natürlich auch z.B. im Parzivâl stehen, da geht e
     
  3. Ugh Valencia

    Ugh Valencia Aktives Mitglied

    Till Eulenspiegel ist im Original auf mittelniederdeutsch. "Da wird doch der Hund in der Pfanne zurück" geht auf diese histori (und noch 2 weitere Links für die volle Geschichte) zurück. Bei Ulenspegel kann man wahrscheinlich noch mehr Grundlagen für Redewendungen finden.
    Aber vielleicht ist das alles zu sehr off-topic. Auch wenn es im 14.Jahrhundert spielt, wurde es doch erst 1510 veröffentlicht. Das ist etwas spät für mittelhochdeutsch und wie gesagt mittelniederdeutsch.
     
    Ravenik gefällt das.

Diese Seite empfehlen