Übersetzungsproblem

Dieses Thema im Forum "Fragen & Antworten" wurde erstellt von Kochant, 20. April 2021.

  1. Kochant

    Kochant Aktives Mitglied

    Hallo,

    wieder einmal habe ich ein Übersetzungs- besser Übertragungsproblem.

    Es geht um den Titel "Korte Beschryvinge van eenige Vergetene en Verborgene Antiquiteten Der Provintien en Landen gelegen tusschen de Noord-Zee, de Yssel, Emse en Lippe." (Kurze Beschreibung einiger vergessener und verborgener Antiquitäten der Provinzen und Länder gelegen zwischen Nordsee, IJssel, Ems und Lippe) von 1660, Autor Johan Picardt. Das Wort "Antiquitäten" ist in meinem Sprachverständnis falsch, denn es geht nicht um Gegenständliches, sondern Sagen, Aberglauben und Brauchtum z.B. Witte Wieven mit nach Ansicht des Autors historischem Ursprung.

    Welches gute deutsche Wort könnte man dafür verwenden? Die Wörterbücher liefern "Antiquitäten", sonst nichts.

    Gruß
    Kochant
     
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Altertümer. Das wird in älteren Texten für ältere Überlieferungen verwendet, ohne unbedingt Gegenständliches zu meinen.
     
    Carolus gefällt das.
  3. Pausanias

    Pausanias Mitglied

    Z. B. Josephus' antiquitates judaicae, die Jüdischen Altertümer.
     
  4. Kochant

    Kochant Aktives Mitglied

Diese Seite empfehlen