Unbekannte Uniform, Sütterlin

Dieses Thema im Forum "Die Zeit zwischen den Weltkriegen" wurde erstellt von Brennhansl, 30. November 2021.

  1. Brennhansl

    Brennhansl Neues Mitglied

    Hallo, auf dem Bild ist mein bayerischer Großvater, Jahrgang 1898, Jahr der Aufnahme Anfang bis Mitte der 1930er. Wer erkennt die Uniform? Militärisch? Polizei? Anderes? Kann bitte jemand die deutsche Schrift auf der Rückseite übersetzen?
     

    Anhänge:

  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Die Schrift, kannst du die ggf. in besserer Auflösung scannen? Schief und schlechte Auflösung ist eine blöde Kombi.

    Was ich wollte längst zerschlagen,
    Herr, ich lasse ja das Klagen,
    Und doch kurz ist still.
    Nun aber gib auch Kraft zu tragen
    was ich nicht will.

    In bleibender Erinnerung
    Dein Freund
    Alois Gleixner
    Die Lesung des Gebetes/Gedichtes ist in einigen Buchstaben unsicher.
     
  3. Brennhansl

    Brennhansl Neues Mitglied

    Danke! Die bessere Auflösung werde ich versuchen
     
  4. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Du kannst das Bild auch digital zuschneiden, also ein kleinerer Ausschnitt, dann kannst du dir eine höhere Auflösung erlauben.
     
  5. Clemens64

    Clemens64 Aktives Mitglied

    Hier noch eine Variante:
    Was ich wollte, liegt zerschlagen
    Herr ich lasse ja das Klagen
    Und das Herz ist still.
     
  6. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    liegt zerschlagen, ja das ist korrekt, mein längst war eine Fehllesung.
     
  7. Traklson

    Traklson Aktives Mitglied

  8. Brennhansl

    Brennhansl Neues Mitglied

    Danke Traklson. Jetzt weiß ich, dass mein Opa Eichendorff kannte. :)
     
  9. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Passt natürlich gut in die Kriegszeit, tragen zu müssen, was man nicht will.
     
  10. Brennhansl

    Brennhansl Neues Mitglied

    Cool. Darauf bin ich noch gar nicht gekommen. Dass er die Uniform meint.
    Hast Du eine Ahnung, welche Uniform das sein könnte?
     
  11. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Ich denke nicht, dass er die Uniform meint, sondern eher die ihm auferlegte Bürde, in den Krieg ziehen zu müssen. Ganz im Tenor Eichendorffs.

    Ich bin in militärischen Dingen unbeleckt.

    (edit: Mutmaßungen zum falschen Bild geschrieben. Diese wieder entfernt.)
     
  12. Brennhansl

    Brennhansl Neues Mitglied

    Auskunft Daniel Hohrath, Bayerisches Armeemuseum: Auf dem Foto ist eine Uniform der bayerischen Landespolizei zu sehen. Dort hatte er wohl eine mittlere Stellung inne (Wachtmeister vermutl.). Das Foto dürfte aus den späten Zwanziger oder frühen Dreißigerjahren stammen. Bis 1936 wurden die Polizeiuniformen reichsweit vereinheitlicht.
     

Diese Seite empfehlen