Verzichtleistungsakte Albrechts v. Bayern

Dieses Thema im Forum "Das Heilige Römische Reich" wurde erstellt von Hetairos, 8. November 2013.

  1. Hetairos

    Hetairos Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand ein paar Informationen zur Verzichtleistungsakte Albrechts von Bayern 1429 liefern? :winke:

    Meine eigene Recherche hat bis jetzt leider nur ergeben, dass eine Belehnung Albrechts als ungültig betrachtet wurde.

    Die Akte spielt bei mir vor dem Hintergrund der österreichischen Interessen in der bayrischen Erbfolge 1778 eine Rolle. Daher würde mich interessieren, wie diese Akte das österreichische Interesse schädigen konnte.

    Grüße,
    Hetairos
     

Diese Seite empfehlen