Wahlrecht der Queen

Dieses Thema im Forum "Westeuropa" wurde erstellt von Kassia, 4. Februar 2008.

  1. Kassia

    Kassia Neues Mitglied

    Letztens habe ich "Die Queen" gesehen. Toller Film. Zu Beginn ging es um die Wahl des Premierministers und es wurde erwähnt, daß die Queen nicht wählen darf.
    Warum nicht? (Immerhin ist sie doch auch Staatsbürgerin, oder nicht?)
    Nur sie nicht oder noch andere Mitglieder der königlichen Familie?
    Seit wann ist das so?
    Gilt das auch in anderen Ländern, die noch eine vergleichbare Monarchie besitzen?

    Für sachdienliche Hinweise dankt
    Kassia
     
  2. Querdenker

    Querdenker Gast

    Ein interessanter Beitrag über die Queen und das englische Wahlrecht findest Du unter Lexikon

    Beantwortet zwar nicht direkt Deine Frage, gibt aber doch diverse Einblicke in die Macht der Monarchie.
     
  3. Querdenker

    Querdenker Gast

    Ich habe da noch etwas im Netz gefunden:

    Quelle: Royal Questions - Häufig gestellte Fragen und selten gegebene Antworten

    Da kommt mir aber eine weitere Frage in den Sinn.
    Wenn Philip und Charles als Mitglieder des Oberhauses nicht wählen dürfen, - dürfen dann die anderen Mitglieder des Oberhauses wählen :grübel:

    Also ich kann die Seriosität von Christian Kirsch jetzt nicht beurteilen. Wenn seine Angaben jedoch stimmen, dann ist das schon eine interessante Frage.

    Danke Kassia
     
  4. Gaius Marius

    Gaius Marius Neues Mitglied

    Wenn man von der Richtigkeit der Angaben Kirschs ausgeht, dann dürften die Mitglieder des Oberhauses nicht wählen.

    EDIT:
    Wahlsystem: Großbritannien – House of Commons
    Die Seite bestätigt die Angaben.
     

Diese Seite empfehlen