Wann trat eine Rationierung bzw. Schliessung von Tankstellen statt im 3. Reich?

Dieses Thema im Forum "Das Dritte Reich" wurde erstellt von FilipBerlin, 9. Juli 2016.

  1. FilipBerlin

    FilipBerlin Gesperrt

    Hallo,

    ich entschuldige mich im Vorraus, dass der Thread hier wohl falsch ist, jedoch wenn alles was 3. Reich, 2. Weltkrieg und ich glaube sogar Weimarer Republik gesperrt ist, wie soll man dann eine Information kriegen die man nicht findet?

    Mir geht es darum: Bekanntlich war Erdöl sowie synthethisches Benzin im 3. Reich bzw. bei den 3 Achsenmächten zu jeder Zeit des Krieges extrem knapp.

    Ich war der Meinung, dass die Benzinrationierung (bei ohnehin wenigen PKW-Besitzern am 1.09.1939, die Mehrheit hatte große Anzahlungen für den KdF-Wagen gemacht...) direkt am 1. oder 2. September einsetzte.

    Jetzt habe ich aber auf (Steuer-)Spurensuche folgendes gefunden:

    Inkrafttreten: 05.09.1939, Benzin: 2,29, Diesel: 1,68

    Jedoch sollen alle Angaben in €uro-Cent, umgerechnet, sein? Die andere Quelle (Bundesfinanzministerium) macht jedoch mit exakt der selben Datumsangabe die vorherige Angabe glaubwürdig.

    Letzteres scheint aufgrund der Angabe in DM offensichtlich die Fassung vom 21. Januar 1951 zu sein.

    Kann jemand mir helfen? Schon einmal eine große Hilfe wäre ein exaktes Datum oder zumindest mehr oder weniger ungefähre Angaben über den Zeitpunkt der Rationierung bzw. kompletten Einstellung der Abgabe an Privatpersonen (ob synthethisch oder natürlich) von Kraftstoff auf Ölbasis im 2. Weltkrieg in Deutschland.

    Noch besser wären natürlich irgendwelche Preis- oder Steuerangaben bis zur Schliessung der Tankstellen!

    Ich hoffe es ist nicht zu viel und noch einmal Entschuldigung aber ich weiß nicht wo sonst hin damit (außer ins 3. Reich/2. WK Forum).

    €dit: Doppelzentner Eigengewicht bedeutet eigentlich nur "200 kg Eigengewicht", demnach wären obige Steuersätze in DM je 200 kg Gewicht der genannten Produkte gemeint?!
    Lieben Gruß aus Berlin!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2016

Diese Seite empfehlen