Was waren die allerwichtigsten Ereignisse in den 60iger, 70iger und 80iger Jahren?

Dieses Thema im Forum "Die Jahre 1968 und 1989 als Schlüsseljahre für Eur" wurde erstellt von Lea91, 17. Juli 2006.

  1. Lea91

    Lea91 Neues Mitglied

    Hallo! :winke:

    Nun habe ich eine schwierige Frage:
    Wenn ihr euch auf höchstens 10 Ereignisse für jedes Jahrzehnt festlegen müsst. Welche historischen Ereignisse würdet ihr als die wichtigsten benennen was Europa und Deutschland betroffen hat?

    Traut sich jemand sich da festzulegen? :confused: Müssen ja nicht gleich alle 10 für jedes jahrzehnt sein. Ein paar reichen schon - über die man dann weiter lesen kann. Unter wikipedia findet man ja hunderte Ereignisse.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2006
  2. Klaus

    Klaus Neues Mitglied

    :eek:fftopic:
    Ich habe eine noch schwierigere Frage : Was kam nach den 60er, 70er und 80er Jahren ?
    Richtig, die Neunziger.
    Und was kam danach ? In welchem Jahrzehnt leben wir eigentlich jetzt ? :nono:
    Schon seit 6 1/2 Jahren drücken sich Alle darum herum, unser Jahrzehnt zu benennen ("Hits der 80er, der 90er und von heute").

    Ist dies charakteristisch für die Kinder der Nuller Jahre ?
     
  3. Joinville

    Joinville Aktives Mitglied

    Also zu den 70ern :
    -RAF-Terror
    -die Diplomatische Aufwertung der DDR (Grundsatzvertrag, UN-Beitritt)
    -Tod Francos in Spanien 1975
    -Rückzug Frankreichs aus der militärischen Integration der NATO
    -EWG-Beitritt Großbritanniens

    -1974 gründeten sich die Ramones:yes:

    @Klaus :

    Die Frage wird sich erst 2011 stellen. Haben also noch fünf Jahre Zeit.
    Außerdem bringst es doch eh nicht´s eine "Doppel-Null"-CD zu veröffentlichen.
    Die Musik unserer Zeit ist eh für´n Ar***.:still:
     
  4. florian17160

    florian17160 unvergessen

    Ich versuchs mal mit den 60igern.

    DDR 61
    Walter Ulbricht erklärt am 15.Juni 1961 auf einer Pressekonferenz: „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!“. Im Juli 1961 hat die Zahl der Flüchtlinge aus der DDR und Ost-Berlin mit 30.415 Menschen den höchste Stand seit Juni 1953 erreicht

    Am 13. August 61 wird die Berliner Mauer errichtet.
    Am 20 september beschliesst die Volkskammer das Gesetz zur Verteidigung der DDR.
    62
    Am 24. Januar beschliesst die Volkskammer das Gesetz zur algemeinen Wehrpflicht.
    64
    Am 11. januar wird die letzte deutsche Olympiamannschaft nominiert.
    Die Sowjetunion garantiert am 12. Juni in einem Freundschafts- und Beistandsabkommen die Unantastbarkeit der Staatsgrenzen der DDR
    67
    Am 1. Juli wird die MfS-Mobilmachungsdirektive 1/67 erlassen, die unter anderem die Planung von Isolierungslagern für Regimegegner vorsieht
    In der Zeit vom 1. bis 18.August markiert die DDR einseitig die gesamte „Staatsgrenze/West“ und errichtet erste Metallgitterzäune.
    68
    Die Volkskammer verabschiedet am 12. Januar ein neues Strafgesetzbuch. Danach werden politische Delikte härter bestraft. Nach § 213 gilt ein ungesetzlicher Grenzübertritt, sog. Republikflucht, als Verbrechen und wird mit bis zu acht Jahren Haft bestraft.

    Über die BRD sollte ein Einheimischer schreiben.
    __________________
     
  5. florian17160

    florian17160 unvergessen

    So schwer ist das doch nicht. Jetzt gehts wieder von vorne los.
    Hits der 10er, der 20iger usw. Und wenn du bei den 90igern angelangt bist, erinnert sich sowieso keiner mehr an die 1990iger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2006
  6. Joinville

    Joinville Aktives Mitglied

    Zitat Ulbrichts über die Mauer: "Das ist doch ein schönes Bauwerk."
     
  7. Pope

    Pope Neues Mitglied

    Kinder der (Sch)nullerjahre... :rofl:

    Im Ernst:

    Die übergreifenden Themen sind m.E. Kalter Krieg, Wirtschaftswunder,Europäische Einigung und die Festigung der Nachkriegsgesellschaft.

    Unter diesen drei Gesichtspunkten würde ich für jede Dekade 3-4 Ereignisse auswählen.
     
  8. hyokkose

    hyokkose Gast

    Das Problem hatten wir doch schon 1900-1910, 1800-1810...
     
  9. Liljana

    Liljana Neues Mitglied

    Ich versuche mich mal an den 80 ern.

    22.09.1980 Beginn des ersten Golfkrieges zwischen Iran und Irak

    04.11.1980 Ronald Reagan wird zum US-Präsidenten gewählt

    10.10.1981 300.000 Menschen protestieren in Bonn für den Frieden

    28.11.1983 Der Physiker Ulf Merbold nimmt als erster Bundesbürger
    an einem Raumflug mit der Weltraumfähre "Columbia" teil

    18.02.1984 Italien und der Vatikan unterzeichnen ein neues Konkordat:
    Rom gilt als Heilige Stadt und der Katholizismus ist nicht mehr
    Staatsreligion

    11.03.1985 Michail Gorbatschow wird Generalsekretär der KPdSU

    13.07.1985 Mit LIVE AID findet das bisher größte Benefizkonzert parallel in
    London und Philadelphia statt

    20.08.1988 Ende des ersten Golfkrieges zwischen Iran und Irak

    09.11.1989 Öffnung der Berliner Mauer und Öffnung der innerdeutschen
    Grenze
     
  10. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Fragen wir doch Guido Knopp: 100 Jahre :still:
     
  11. Brissotin

    Brissotin Aktives Mitglied

    1800-1810 hieß es einfach Empire. :D :rofl:
     
  12. Liljana

    Liljana Neues Mitglied

    Vielleicht sollte man dann die Jahre 2000 - 2010 Millenium nennen :grübel:
     

Diese Seite empfehlen