Wer führte gegeneinander den Kalten Krieg?

badhofer

Neues Mitglied
Waren es die amerikanischen Fliesenleger, die gegen die russischen Fliesenleger den Kalten Krieg geführt haben. Na ja, eher nicht. Dann vielleicht die Maler, Maurer und Bodenleger? Auch nicht. Die Hausfrauen, Handelsangestellten, Industriearbeiter, Taxifahrer oder die Dachdecker und Dachspengler. Wieder nicht? Oder dann vielleicht die Tischler, Schuster oder die Uhrmacher? Auch nicht. Amerikanische Ärzte gegen russische Krankenschwestern? Das hat man nie irgendwo beobachtet, weder in Amerika, noch in Russland oder sonst wo auf der Welt. Welche Amerikaner haben gegen welche Russen den Kalten Krieg geführt? Die Müllabfuhr beider Länder war es auch nicht. Auch nicht die Kinder, Rentner und Schwangeren? Jetzt haben wir schon fast die gesamten Einwohner beider Länder, aber niemand hat gegeneinander den Kalten Krieg geführt?

>Wer führte gegeneinander den Kalten Krieg?​
 

Anhänge

  • karikatur-kalter-krieg.jpg
    karikatur-kalter-krieg.jpg
    145,6 KB · Aufrufe: 24
Ein wenig zu viel Brecht gelesen, die "Fragen eines lesenden Arbeiters"?

Der kalte Krieg war untrennbar verbunden mit der Gewalt der russischen Besatzung, dem gewalttätigen Putsch in Prag, der Berliner Blockade und Untergrabung des Viermächtestaus von Berlin.
Letzten Endes resultierte das in einer Flucht von Malern, Maurern und Bodenlegern aus dem besetzten Mitteleuropa, wie Du richtig erkannt hast. Und auch Dachdecker, Spengler stimmten mit den Füßen ab, Industriearbeiter auch.

Die Menschen in der späteren DDR, in Polen, Tschechien und Ungarn können Dir Deine Frage beantworten, und sie haben es schon lange getan.

Was ist also für Dich, als neues Mitglied hier, Deine Frage und Dein Thema?
 
Ich finde solche allgemeinen Fragen etwas merkwürdig.
Mit der Antwort von Freund Shinigami – Brescello – ist wohl alles gesagt. Fand ich einfach zutreffend und auch klasse!

Die Zeit vom März 1947 - Dezember 1991 war so übervoll mit Konflikten so das man da eigentlich erwarten könnte, hier eine spezieller Frage zu stellen.
Mir fällt da ad hoc z.B. der 06.10.1986 ein oder andere Zwischfälle/Vorkommnisse, die gab es
ja zuhauf.
 
Zurück
Oben