Wer könnte mir mal bei Namenssuche helfen?

Dieses Thema im Forum "BRD | DDR" wurde erstellt von Ralf.M, 15. September 2021 um 16:18 Uhr.

  1. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    Ich glaube die Herren der ersten Reihe habe ich erkannt.
    Aber die Herren dahinter, da habe ich Probleme. Vorallem die dann recht vom Bundeskanzler.

    Also 1. Reihe von links nach rechts:

    1. Georgi Maximilianowitsch Malenkow (1901/1902 – 1988). Kurze Zeit nach Stalins Tod 1953 der 1. Sekretär der KPdSU,
    2. Nicolai Bulganin (1895 – 1875).
    3. Konrad Adenauer,
    4. Nikita Sergejewitsch Chruschtschow (1894 – 1971), Geboren in Kalinowa/Rußland
    5. Michail Georgijewitsch Perwuchin (1904 – 1978). Da bin ich mir aber nicht ganz sicher. Damals zu dieser Zeit Mitglied des Politbüros der KPdSU.
    6. Carlo Schmidt (SPD) (1896 – 1979), Mitglied des Parteivorstandes der SPD.

    Foto entstand anlässlich des Besuch von K. Adenauer in Moskau vom 08.09.1955 – 14.09.1955.

    Da ging es um Einrichtung diplomatischer Vertretungen Moskau-Bonn, um freie Wahlen in ganz Deutschland und um die Rückführung von 9.626 Deutscher Kriegsgefangener sowie noch in Haft befindlichen Zivilinternierten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2021 um 16:27 Uhr
  2. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    Habe Foto vergessen. Hier das Foto:

    upload_2021-9-15_16-25-30.jpeg
     
  3. Sepiola

    Sepiola Aktives Mitglied

    Ja, das ist Perwuchin.
    Carlo Schmid (nicht Schmidt)

    Zwischen Adenauer und Chruschtschow ist Walter Hallstein zu sehen.
     
    Pardela_cenicienta und Ralf.M gefällt das.

Diese Seite empfehlen