Wir brauchen eure Hilfe zum 9. Jahrhundert in England

Dieses Thema im Forum "Die angelsächsischen Reiche" wurde erstellt von Vikinger, 20. Oktober 2011.

  1. Vikinger

    Vikinger Gast

    Guten Tag liebe Forumsgemeinschaft.

    Ich wende mich heute an euch mit einer bitte oder besser gesagt mit diesem Hilferuf.

    Wir sind ein Team das gerade an einem Mod-Game arbeitet. Thema: Viking Invasion of England. Ein Mod ist eine Veränderte Version von einem in diesem fall Ritter oder Mittelalter PC Game. Wir machen das alle freiwillig und ohne dafür etwas zu bekommen also kostenlos. Wir wollen für uns und die Spielergemeinschaft das Spiel so historisch wie uns die Informationen zugänglich gemacht werden umsetzen. Der Mod ist dann auch kostenlos runterzuladen über einen link den wir dann freigeben.


    Unser Mod spielt im 9. Jahrhundert in England zur zeit der Vikinger. Das ganze soll im Jahr 871 angefangen werden zu spielen. Dazu fertigen wir selbst viele Sachen an, was zum Beispiel 3D Modelle sind oder Texturen. Natürlich werden auch in das Spiel neue Optionen hinein geskriptet das alles macht unheimlich viel Arbeit und ich hoffe es scheitert jetzt nicht an eurer Hilfe. Denn die bräuchten wir um den Mod so gut wie möglich historisch zu gestallten. Was noch übrig bleibt überlassen wir der Fantasie um die Lücken im Mod auszufüllen. Es wäre mit Sicherheit eine gute Gelegenheit der Spielergemeinschaft sowie den interessierten dort einen historisch korrekten Eindruck zu geben.

    Was brauchen wir dafür?

    - Namen aus der Geschichte für Fürsten, Könige usw wenn möglich Familienbäume.
    - Wenn möglich gutes Kartenmaterial.
    - Für die Charakter genaue Bezeichnungen die Titel oder Ämter.
    - Wenn ihr habt Bildmaterial von den genannten Fraktionen aus dem Forumslink.
    - Schildmalungen der verschiedenen Fraktionen.
    - Wappen der verschiedenen Fraktionen, oder Zeichen die sie damals hatten.
    - usw das was euch noch einfällt zum Thema


    Bitte keine Ratschläge, wie Versuchs mal in der Bibliothek da war ich heute für 3 Stunden und die Ausbeute ist nicht so wie ich es mir erhofft habe. Auch das Internet wurde durchforstet leider mit noch nicht vollem Erfolg.

    Wenn ihr uns helfen könntet wären wir sehr dankbar dafür.

    Danke im voraus sagt euch euer Viking Invasion of England Team
     
  2. Saint-Simone

    Saint-Simone Aktives Mitglied

    Mir wäre dazu das Jorvik Viking Centre in York eingefallen, auf deren Webseite es ein paar Infos gibt.

    Da ihr ja anscheinend das Internet schon durchforstet habt, würde ich dann vielleicht mal diesen Herrschaften, die anscheinend seit 1971 Wikingerreenactment in GB betreiben, und dabei 790 bis 1066 darstellen, eine e-mail schicken, und nachfragen. :winke:
     
    1 Person gefällt das.
  3. steffen04

    steffen04 Gesperrt

    Peter Heather, Invasion der Barbaren. Klett-Cotta 2011, also aktuell. 650Seiten, davon 50Seiten "Wikinger in der Diaspora", plus 3 Seiten Anmerkungen zu den 50Seiten, plus 22 Seiten Literaturhinweise.

    weniger seriös aber unterhaltsamer: die 5-bändige Uthred-Saga von Bernhard Cornwell, die sich mit genau der Zeit befasst. Cornwell bildet sich was auf seine Recherche ein, deswegen tauchen neben den erfundenen Figuren taucht jeder historische Name, Ort , Schlacht etc. auf. Taschenbücher, ca. 10EUR pro Band, Ach ja: Wappen, Schilder, Ausrüstung, Gebäude werden ganz nett beschrieben, halt in Romanform
     
  4. Afkpu

    Afkpu Aktives Mitglied

    Steffen ich glaube du schmeisst hier Unterhaltungsliteratur und Wissenschaft durcheinander. Ich glaube kaum das Cromwell "sich etwas einbildet".

    Vielmehr ist Cromwell lange Zeit Historiker gewesen bevor er mit dem Schreiben begann. Und er hat eben für sein Buch recherchiert und baut daher bisherige Erkenntnisse ein, wenn auch er im Roman schwerliuch wissenschaftliche Diskussionen einbauen kann. In der englischen Fassung (die Übersetzung habe ich leider nicht zur Hand), erklärt er im Anhang auch kurz neuere Erkenntnisse und seine Beweggründe Orte, Geschehnisse umzuschreiben. Da er aber keinen wissenschaftlichen Anspruch an sein Werk stellt, und das auch niemand von einem Roman verlangen kann halte ich deine Kritik für unangebracht, auch wenn dein Tipp in einem Roman zu "recherchieren" ohnehin sinnlos ist.

    PS: Es sind 6 Romane ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2011
    1 Person gefällt das.
  5. silesia

    silesia Moderator Mitarbeiter

    Es gibt ältere englische Literatur über die englische Geschichte.

    Habt Ihr die mal durchgeschaut?
     
  6. Vikinger

    Vikinger Gast

    Danke erstmal an alle die helfen möchten. Soweit so gut. Ich war jetzt noch mal in der Bücherei und habe sogar noch mehr gefunden als vorher. Zufall oder Schicksal das lassen wir mal dahin gestellt sein. Wir sind auch ein gutes Stück weiter was Karten usw angeht.

    Nach dem Buch "Peter Heather, Invasion der Barbaren" habe ich geschaut in der Bücherei leider nicht vorhanden. Es ist ja auch recht neu und kostet ca 40 Euro das ist mir persönlich zu teuer.

    Cromwell ist bekannt zumindestens von einem Teammitglied.

    Wer noch Tipps hat immer her damit.
     

Diese Seite empfehlen