Wissenschaften im Mittelalter

Dieses Thema im Forum "Sonstiges im Mittelalter" wurde erstellt von paulaline, 9. September 2006.

  1. paulaline

    paulaline Neues Mitglied

    Hallo,
    ich hab einige Fragen zum Thema Wissenschften im Mittelalter.
    1. könnt ihr mir vielleicht eine gute Internet-Seite sagen auf der man viel zu diesem Thema findet?
    2.liege ich richtig damit das es im Mittelalter nicht erlaubt warMenschen "aufzuschneiden"
    3. Sielte die Biologie damals überhaupt eine rolle?
     
  2. hyokkose

    hyokkose Gast

  3. paulaline

    paulaline Neues Mitglied

    Wurden damals eigentlich auch andere Wissenschaften ausgeübt, neben den Naturwissenschaften? Also zwecks geisteswissenschaften und andere? ich darüber nicht gefunden
     
  4. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Im Mittelalter unterschied man die Wissenschaften in die sieben freien Künste (septem artes liberales). Diese waren unterteilt in trivium und quadrivium.
    Das quadrivium beinhaltete eher naturwissenschaftliche Themen, das trivium war sprachlich orientiert.
     

Diese Seite empfehlen