Beamtentum im alten China

Dieses Thema im Forum "Indien | Ferner Osten" wurde erstellt von geschieich, 1. Oktober 2008.

  1. geschieich

    geschieich Gast

    Hallo,
    Ich muss ein Referath über die Madarin, die Beamten der Kaiser in China.
    Ich war sowohl in einer großen Bücherei und habe auch im Internet gesucht aber einfach nichts bzw. kaum was gefunden.
    Bei meiner Suche bin ich über dieses Forum gestolpert und würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet.
    Also: Ich kann alle Infos über die Beamten der Kaiser gebrauchen. Ausbildung, Leben usw.
    Vielen Dank schon im Vorraus,
    Das Geschieich
     
  2. kevin-biene

    kevin-biene Gesperrt

    Seit der Sui-Dynastie stellt fest, dass es sechs Bamter gibt.
    Die sind:
    Libu: Aussenministerium
    Libu: Verwalten die Beamter
    ja, die sprechen gleich.
    Xingbu: Gesetz und Strafe:
    Bingbu:Krieg und Soldaten
    Hubu:Wirtschaft
    Gongbu:Aufbauen

    Die Zahl der Kanzler sind zwischen 2~5 max 8
     

Diese Seite empfehlen