Dauer von Reisen im HRR im Spätmittelalter - gibt es irgendeine Auflistung von Routen

Dieses Thema im Forum "Alltag im Mittelalter" wurde erstellt von Teresa C., 30. Dezember 2015.

  1. Teresa C.

    Teresa C. Aktives Mitglied

    Ich habe wieder einmal eine Frage, nachdem ich nun einige allgemeine Bücher zum Thema Reisen wie z. B. "Reisen im Mittelalter" von Norbert Ohler gelesen habe.

    Kennt vielleicht jemand ein Buch oder eine Facharbeit, in dem / in der die im Spätmittelalter (erstes Viertel des 15. Jh.s, jedenfalls Ende des 14. oder 15. Jh.s) damals häufigsten Routen auf dem Areal des damaligen HRR beschrieben oder wenigstens aufgelistet sind, wobei für mich vor allem Angaben zur ungefähren / durchschnittlichen Dauer einer Reise (mit einer größeren Gruppe wie z. B. einen "Pilgerkonvoi" oder einen "Handelskonvoi" ) wichtig wären?

    Wichtig wären Informationen zu Wegstrecken / Reiserouten für folgende Gebiete des HRR:
    - dem (damaligen) schwäbische Raum (heute Süd-West-Deutschland und Region um den Bodensee)
    - das damalige Areal der heutigen Schweiz
    - und zwei konkrete Reiserouten / -strecken (um 1425/26): Wien - Konstanz (wenn möglich nicht über Prag) und Bern - Konstanz.

    Würde mich über Empfehlungen sehr freuen.
    Herzliche Grüße

    wieder einmal Teresa:winke:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2015
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Es ist schon einige Jahre her, dass ich im Rahmen eines germanistischen Seminars mit dem Reisebuch der Familie Rieter in Berührung kam. Aber darin, es ist veröffentlicht, könntest du evtl. etwas über Reisegeschwindigkeiten erfahren. Bei Sebastian Ilsung (Pilger und päpstlicher Spion(?) im Rahmen des Konstanzer Konzils) wirst du, meine ich mich zu erinnern, eher nicht fündig, aber auch dort könntest du mal schauen.
     

Diese Seite empfehlen