Feiertag? (Mauerfall)

Dieses Thema im Forum "BRD | DDR" wurde erstellt von kenny56, 18. April 2012.

  1. kenny56

    kenny56 Neues Mitglied

    Hallo an Alle =)

    Ich habe übermorgen meine MSA Präsentation in Geschichte und brauche hilfe, meine problemfrage ist "Sollte der 9. November ein Feiertag sein" .
    1. Bitte schreibt unten welchen Tag ihr mehr als feiertag haben wollt.
    2. Jede info über die berliner mauer (Obengenannte Problemfrag)
    3. Bitte viele Antworten

    Bedanke mich im Vorraus an Alle

    Mfg kenny56 :winke:
     
  2. YoungArkas

    YoungArkas Neues Mitglied

    Wir sollen also deine Arbiet für deine Mittlere Reife machen?

    Du kannst dir auf der Seite des deutschen Historischen Museums einen ordentlichen Überblick verschaffen:
    Die deutsche Einheit

    Dann kannst du überlegen warum der Fall der Mauer eine andere Bedeutung hat als der Tag der deutschen Einheit, oder der Tag der ersten freien Volkskammerwahlen. Für Zusatzpunkte kannst du dich noch darüber informieren, welche Ereignisse noch an einem 9. November passiert sind.
     
  3. kenny56

    kenny56 Neues Mitglied

    danke young arkas welchen tag würdest du lieber als nationalfeirtag haben wollen
     
  4. kenny56

    kenny56 Neues Mitglied

    ich habe mich sehr auf denn 9.november befasst und nicht viel vom 3.oktober
     
  5. Teddy

    Teddy Neues Mitglied

    Ich würdeebenfalls den 9. November nehmen!

    LG Teddy :winke:
     
  6. kenny56

    kenny56 Neues Mitglied

    bitte verbreite diese Frage ich bin in eile und ich brauceh so viele antworten wie möglich
     
  7. YoungArkas

    YoungArkas Neues Mitglied

    Ich mache nicht deine Arbeit. Ich gebe nur Denkanstöße. Die Entscheidung, welchen Tag du bevorzugst solltest du nicht nach der Anzahl der Unterstützer, sondern nach der Abwägung der Argumente treffen.

    Der 3. Oktober ist der Jahrestag der offiziellen Wiedervereinigung, des inkraft-tretens des Einigungsvertrages: Einigungsvertrag ? Wikipedia
     
  8. kenny56

    kenny56 Neues Mitglied

    das weiß ich doch alles man
    ich will nur andere meinungen wissen
     
  9. Melchior

    Melchior Neues Mitglied

    @kenny56

    Nicht so ungeduldig. Der 9. November wäre als Feiertag suboptimal. Weil er mit anderen historischen Ereignissen verbunden ist.

    9. November 1918
    9. November 1938

    Sollte dieser Tag ein Feiertag sein? Ich meine, der 3. Oktober ist da schon besser.

    M.
     
  10. Hersfeld

    Hersfeld Neues Mitglied

    Ich sehe das so wie Melchior. Es mutet eben durchaus ein wenig, sagen wir grotesk an, wenn an jenem Tag, an dem in Deutschland überall Synagogen in Flammen standen, über dem Brandenburger Tor ein Feuerwerk veranstaltet wird.
     

Diese Seite empfehlen