Henry V. - ein Held der damaligen Zeit?

Dieses Thema im Forum "Persönlichkeiten im Mittelalter" wurde erstellt von Panthea, 1. Juli 2004.

  1. Ruhm und Ehre

    Ruhm und Ehre Gesperrt

    Ich hätte da mal eine Frage zu Henry V : Das war doch der Enkelsohn von John of Gaunt, dem Duke of Lancaster und Bruder des schwarzen Prinzen oder?

    Zur Schlacht möchte ich sagen das ich mit all denen übereinstimmen die der meinung sind das es vorallem ein Verdienst der engl. Langbogenschützen war die der franz. Ritterschaft eine vernichtende Niederlage zugefügt haben.Die leichte engl. Kavalerie hate dananch relativ leichtes Spiel auch weil sie nicht so tief im Morast des Schlachtfeldes Versunken sind.

    Das mit den Fingern, also Zeige und Mittelfinger gespreizt, hab ich auch schon gehört, soll natürlich das V for Victory gewesen sein, weil es in vielen Schlachten diese beiden Finger waren die die Franzosen besiegten.

    In diesem Sinne: .... und sei er noch so niedrig, der heutge Tag wird adeln seinen Stand.
     
  2. Triere

    Triere Mitglied

    Richtig. Lancaster zeugte den späteren Henry IV und der die spätere Nr. V.
     
  3. Ruhm und Ehre

    Ruhm und Ehre Gesperrt

    Gut dann stimmte das ja schonmal.
     

Diese Seite empfehlen