Kelten und Germanen

Dieses Thema im Forum "Die Kelten" wurde erstellt von elde, 3. Oktober 2010.

  1. zaphodB.

    zaphodB. Premiummitglied

    Mensch ,ElQ,das war eine humorige Replik :)D) ,mehr nicht.Seit wann verstehst Du das denn nicht mehr einzuordnen ?

    Nun,Ogrim,meistens wurde doch wohl auch der Innenbereich zumindest auf Funde hin sondiert.Das war wenigstens bei den von mir exemplarisch zitierten Anlagen so.Da fanden und finden auch punktuelle Graungen statt. (-am Donnersberg läuft z.Zt.wieder eine kleinere im Bereich des südl.Zangentors)
    Man wird dieseWallschnitte,wenn man halbwegs tragfähige Fakten haben will ja anverschiedenen Stellen des Ringwalls machen und nicht nur an einer.
    Und dann lässt eine Brandschicht in einem Wall und ihre Lage ,wenn sie an den verschiedenen schnitten auftritt, zumindest nach meinem Verständnis Schlüsse auf größere Brandereignisse und mögliche damit verbundene gewaltsame Auseinandersetzumgen zu.
     
  2. Hermundure

    Hermundure Aktives Mitglied

Diese Seite empfehlen