Kleine Geschichte Australiens

Lukrezia Borgia

Moderatorin
Australien – Traumland, Verlockung des Fremdartigen, Zuflucht. Das »Südland« hatte und hat für viele eine besondere Bedeutung – für die ersten Menschen, die es vor einigen zehntausend Jahren besiedelten ebenso wie für die Seefahrer des 17. Jahrhunderts, für die Sträflinge, die im 18. Jahrhundert hierher deportiert wurden ebenso wie für die Abenteurer und Einwanderer des 19. und 20. Jahrhunderts. Anschaulich und amüsant erzählt Mark Peel die Geschichte des fünften Kontinents, skizziert Mythen und Traumwelten der Aborigines und die aktuellen Probleme der heutigen multikulturellen Gesellschaft Australiens. Ein informativer, oft überraschender und unterhaltsamer Überblick über Wurzeln, Eigenart, Geschichte und Gegenwart dieser faszinierenden Weltregion.»Prägnant, anschaulich und unterhaltsam erzählt...«›Ludwigshafener Wochenblatt‹

Mark Peel ist selbst Australier und hat es tatsaechlich geschafft auf nur knapp ueber 100 Seiten die Essenz australischer Geschichte zusammen zu fassen. Respekt. In lockerem Stil geschrieben macht das Buechlein von der ersten bis zur letzten Seite Spass - hilfreich ist es allerdings, wenn man bereits ein gewisses Basis-Wissen hat was Australien angeht - sonst kann es zu Verwirrungen kommen.

Buchtipp von parago

Mark Peel • dtv Verlag • Ausgabejahr: 2000 • 108 Seiten •
 

Anhänge

  • geschichte australiens3.jpg
    geschichte australiens3.jpg
    2,3 KB · Aufrufe: 1.082
Mal kurze Fragen: Wann wurde eigentlich Australien besiedelt (ich meine die Ureinwohner)? Gab es mehrere Einwanderungswellen?
 
Lungos schrieb:
Mal kurze Fragen: Wann wurde eigentlich Australien besiedelt (ich meine die Ureinwohner)? Gab es mehrere Einwanderungswellen?

Lungos,

da scheiden sich die Geister. Man spricht von der Zeit um ca. 60.000 vor Christus und zwar da von einer Welle aus Indonesien - da sind sich alle einig. Manche Quellen gehen soweit, die Zeit um 120.000 vor Christus als erste Besiedlungszeit des Kontinents zu nennen. Das aelteste jemals entdeckte menschliche Skelett Australiens wurde am Lake Mungo gefunden und ca. 60.000 Jahre alt geschaetzt.
 
Zurück
Oben