Lebensborn- Meinungen dazu

Dieses Thema im Forum "Das Dritte Reich" wurde erstellt von Schuelerin1991, 19. Juni 2010.

  1. Schuelerin1991

    Schuelerin1991 Neues Mitglied

    Wie sieht ihr den ehemaligen Verein "Lebensborn"? Eher als eine Züchtung einer Herrenrasse? Meine Lehrerin meinte, dass es aufgarkeinen Fall eine Zuchtanstalt war, wie lässt sich das begründen? War Lebensborn nazispezifisch??? also gab es die Vorstellung von einer Herrenrasse nur bei den Nationalsozialisten?

    mit welcher Institution ist der Lebensborn heutzutage vergleichbar? Mit Jugendamt?
     
  2. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

  3. balticbirdy

    balticbirdy Ehemaliges Mitglied

Diese Seite empfehlen