Titel und deren Bedeutung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges in der Neuzeit" wurde erstellt von Caro1, 8. März 2010.

  1. Caro1

    Caro1 Neues Mitglied

    Ich wußte nicht wohin mit der Frage, und hoffe hier ist sie, oder vielmehr das Thema richtig.

    Mich verwundert folgendes Zitat aus Wiki, bezüglich Friedrich v. Schönberg (Schomberg):
    Das versteh ich nicht ganz, denn soviel ich weiß, blieb dieser Titel jahrhundertelang als Erbtitel in der Familie, bzw. ging von den Schombergs über die weibliche Linie sogar auf die angeheirateten Darcys of Knayth über.
    Kann ein Grafentitel bloßer Ehrentitel sein, und kann man bloße Ehrentitel vererben? :grübel:
    Ich dachte immer, ein Ehrentitel bezieht sich nur auf den Titelträger selbst, hat keinen realen Bezug und stirbt mit ihm aus, weshalb er regelmässig neu vergeben werden kann. Aber da hab ich mich wohl getäuscht.
     

Diese Seite empfehlen