Was könnte das nur sein?

Dieses Thema im Forum "Archäologie" wurde erstellt von Philomel Sidhé, 20. November 2005.

  1. Hallo!

    Eine bekannte hat mich gerade hierher verwiesen, wegen folgendem Anliegen:



    Vor einiger Zeit habe ich dieses Ding bekommen und frage mich nun schon seit geraumer Zeit was das sein könnte.

    http://home.arcor.de/philomela/ding/ding.html

    An der breitesten Stelle misst es 2,138 cm und die Gesamtlänge 4,079 cm.

    Das ganze war bei einem Stapel alter Münzen (größtenteils römische, wenn ich mich recht erinnere) dabei die ein Bekannter von mir mal erworben hat, weil er dieses "Ding" nicht gebrauchen konnte hat er es dann an mich weitergegeben.

    Das naheliegenste wäre, daß es ein Anhänger ist, wegen dem kleinen Loch, allerdings ist auf der Rückseite an der unteren Spitze so eine kleine "Nase" die nach hinten zeigt und da das Loch quer verläuft und viel zu klein für eine Kette oder Band ist bin ich mir bei der Theorie nicht ganz sicher.

    Ich hab zwar schon ne Mail an das hiesige Archäologische Institut geschickt, aber noch keine Antwort erhalten.:motz:

    Hat einer von euch eine Idee, worum es sich hier andeln könnte.
     
  2. Tib. Gabinius

    Tib. Gabinius Neues Mitglied

    Das ist ein pterygesanhänger, eine Pelta wenn mich mein geringes archäologisches Wissen nicht ganz im Stich läßt.

    Pteryges waren Streifen, die bspw. vom cingulum militaris herabhängen unmd mit Ziernieten beschlagen waren. Unten hingen dann Symbole dran, eines davon ist dieses Fundstück.
     
  3. Sheik

    Sheik Neues Mitglied

    Alternativ auch ein Anhänger für das Pferdezaumzeug, was jedoch letzendlich das gleiche wäre, obs nu vom Römer oder vom Gaul hängt macht wenig unterschied ;)
     
  4. Tib. Gabinius

    Tib. Gabinius Neues Mitglied

    Dachte ich auch dran, aber für Riemenender zu lang und für Dekorhänger zu kurz (am Pferdegeschirr)
     
  5. udaipur99

    udaipur99 Neues Mitglied

    Ist eine Speerspitze zu abwegig ?
     
  6. Tib. Gabinius

    Tib. Gabinius Neues Mitglied

    Yap, dafür ists zu dünn, zu sehr geschmückt, zu klein... aber die Form soll eine Speerspitze stilisieren :)
     
  7. Themistokles

    Themistokles Aktives Mitglied

    Von der fehlenden Hülle ganz zu schweigen
     
  8. Sheik

    Sheik Neues Mitglied

    Tülle meinste oder?

    oder wie soll man Hülle verstehn?
     
  9. Themistokles

    Themistokles Aktives Mitglied

    :autsch: Als ob es mit einem "T" beginnen würde
     
  10. Sissi

    Sissi Neues Mitglied

    Ich glaub mit Hülle war die Hülle für die Speerspitze gemeint, damit diese nicht abstumpft...
    Also wenn ich mir "Das Ding" so anschaue würde ich an Schmuck denken (gut, woran denken Frauen sonst?!?!).
    Aus welchem Material ist es denn gemacht? Eisen, bronze oder was ganz anderes???
     

Diese Seite empfehlen