Wissenschaftlicher Fortschritt 1900-1930

Dieses Thema im Forum "Geschichte der Naturwissenschaften" wurde erstellt von Gast, 1. Juni 2005.

  1. Gast

    Gast Gast

    hilfe! wissenschaftlicher fortschritt 1900-1930

    hi,
    ich bin schüler der zwölften klasse auf dem gymnasium und soll am montag den 6.juni ein geschichtsreferat mit dem Thema "wissenschaftlicher und technischer fortschritt in den ersten 30 jahren des 20. jahrhunderts in deutschland" halten.
    allerdings ist es mir auf grund einiger ungünstiger umstände (und einer erkältung) nicht gelungen meine lehrerin um einige quellen zu bitten. Und da ich mich im internet nicht besonders gut auskenne, kann ich auch hier nichts brauchbares finden.

    ich würde sie lediglich darum bitten mir einige der bedeutensden innovationen und erfindungen in den richtungen medizin, medientechnik, waffentechnologie oder erkenntnisse in sachen physik oder chemie (...) aufzuzählen.

    selbstverständlich hätte ich es gern so ausfürlich wie möglich, aber auch jeder stichpunkt und jede quelle würde mir sehr weiterhelfen.

    vielen dank

    Tobias Herrmann
     
  2. Lili

    Lili Neues Mitglied

    erstmal ein grober Überblick:
    Biologie:
    Entwicklung der Genetik (bzw. Wiederentdecken der Mendelschen Regeln) um die Jahrhundertwende durch Tschermak, de Vries, Correns (jeweils unabhängig voneinander); wesentlich dabei war, dass erstmals quantitative Methoden in die Genetik eingeführt wurden
    Entwicklung der Verhaltensforschung Ende der 30er (Pawlow, Lorenz)

    Medizin:
    Anästhesie als eigene medizinische Fachrichtung
    1903 Markteinführung von Aspirin
    Bakteriologie (Entdeckungen Kochs aus dem 19. Jahrhundert als Ausgangsbasis)
    Funk benennt 1912 die Vitamine und erklärt ihre Wirkung, Hopkins und Eijkman entdecken A und B.
    Landsteiner erklärt 1908, dass es sich bei der Kinderlähmung um eine Viruserkrankung handelt
    Staudinn entdeckt 1905 die Ursache der Syphilis; Ehrlich und Hata entwickeln 1909 ein Heilmittel
    Alzheimer beschreibt 1906 erstmal die nach ihm benannte Degeneration des Gehirns
    1921 erstmalige Isolierung von Insulin durch Herbert
    Fleming entdeckt 1927 das Penicillin
    1929 erstmalige Isolierung des Hormons Östron durch Butenandt
    1929 erste Herzkatheterisierung zur Diagnostik durch Forßmann (mittels Selbstversuch)
    1930 erste Serumschutzimpfung gegen Gelbfieber durchTheiler

    Mathematik:
    Lineare Optimierung
    Statistik

    Produktion:
    Fließbandproduktion durch Ford
     
  3. collo

    collo Aktives Mitglied

  4. manganite

    manganite Neues Mitglied

    In der Physik natuerlich die spezielle und allgemeine Relativitaetstheorie und die Quantenmechanik!
     
  5. Klaus P.

    Klaus P. Aktives Mitglied

    Hier ein paar erste Links:
    http://www.dhm.de/sammlungen/alltag1/
    http://de.wikipedia.org/wiki/Elektronik#Geschichte
    http://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%B6rfunk#Geschichte
    http://de.wikipedia.org/wiki/Fernsehen#Geschichte
    http://de.wikipedia.org/wiki/Albert_Einstein
    http://de.wikipedia.org/wiki/Max_Planck
    http://de.wikipedia.org/wiki/Kernspaltung#Geschichte
    http://de.wikipedia.org/wiki/Edwin_Hubble
    http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Heisenberg
    http://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Hahn
    http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Fleming
    http://de.wikipedia.org/wiki/Paul_Dirac
    http://de.wikipedia.org/wiki/Niels_Bohr
    http://de.wikipedia.org/wiki/20._Jahrhundert_v._Chr.
    http://www.progressnow.ch/fortschritt/erfindungen.htm
    http://www.gowebnet.de/
    http://caad.arch.ethz.ch/projects/acm/kp1/kp1_25.html
    http://www.geschichtskultur-ruhr.de/medien/literatur/Kleinschmidt.pdf
    http://www.tg.ethz.ch/forschung/archiv/ehemalige/BarbaraOrlandPubl.htm
    und weitere u.a. unter der Stichwortkombination „Erfindungen+20.Jahrhundert“.

    Viel Erfolg!
     
  6. manganite

    manganite Neues Mitglied

    Vorsicht, Hahn und die Kernspaltung kommen erst 10 Jahre spaeter...

    Such noch mal nach den Stichworten Goettingen, Physik und Quantenmechanik. Da koentne man schoen was schreiben...

    Schau mal hier:

    http://www.theorie.physik.uni-goettingen.de/aktuell/archiv/75qm.html

    Wichtige Namen sind hier: Max Born, Werner Heisenberg und Paul Jordan
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2005

Diese Seite empfehlen