Zunftrevolution

Dieses Thema im Forum "Sonstiges im Mittelalter" wurde erstellt von Frosch87, 13. März 2010.

  1. Frosch87

    Frosch87 Neues Mitglied

    Hallo zusammen, ich bin neu hier.. In ein paar Tage habe ich eine Prüfung über die Zunftrevolution im Mittelalter. Mein Dozent sagte mir, ich solle mich auch mit der Frage auseinandersetzen, welche Bedeutung die Zunftrevolution für die Sozialgeschichte im Mittelalter hatte. Leider fällt mir dazu nicht wirklich was ein.
    Hat vielleicht jemand von euch eine Idee?

    Danke!
     
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Die Zünfte musste sich zum einen wirtschaftlich gegen die Klöster durchsetzen (welche als abgabenbefreite Konkurrenten preiswerter produzieren konnten) und politisch gegen Adel oder Kaufmannschaft (Mitbestimmung). In diese Richtungen würde ich an deiner Stelle mal weiter recherchieren.
     

Diese Seite empfehlen