Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans


Alt 18.03.2006, 01:25   #81
Premiummitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 2.779
clemens hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
hier noch etwas zum thema:

http://www.wissenschaft.de/wissen/news/258180.html
clemens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2006, 21:26   #82
Mitglied
 
Mitgliederbild von askan
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Am Arsch der Welt, aber nicht in Bielefeld.
Beiträge: 3.656
askan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ob die indonesische Legende vom Orang Pendek (kleiner Waldmensch) einen Bezug zum Hobbit hat?
__________________
Mensch sein heißt, an dem Ort zu stehen, wo ein neugieriger Affe einem stürzenden Engel begegnet.

Gevatter Tod in Terry Pratchetts: Hogfather
askan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2006, 21:50   #83
Mitglied
 
Mitgliederbild von Klaus
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 2.511
Blog-Einträge: 1
Klaus ist einfach richtig nettKlaus ist einfach richtig nettKlaus ist einfach richtig nett
Zitat:
askan
Ob die indonesische Legende vom Orang Pendek (kleiner Waldmensch) einen Bezug zum Hobbit hat?
Weißt Du denn, wie der Orang Pendek in der Legende charakterisiert wird ? War er "gut" oder "böse" ?
__________________
Auch der Versuch ist strafbar.
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2006, 11:19   #84
Mitglied
 
Mitgliederbild von askan
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Am Arsch der Welt, aber nicht in Bielefeld.
Beiträge: 3.656
askan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
es wird einfach nur überliefert, dasd er sich in den Wäldern herumtreibt.
Hier habe ich etwas zum Thema entdeckt:

http://www.students.uni-mainz.de/mey...sarb/yeti.html
__________________
Mensch sein heißt, an dem Ort zu stehen, wo ein neugieriger Affe einem stürzenden Engel begegnet.

Gevatter Tod in Terry Pratchetts: Hogfather
askan ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links


Alt 26.08.2006, 22:36   #85
Mitglied
 
Mitgliederbild von Klaus
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 2.511
Blog-Einträge: 1
Klaus ist einfach richtig nettKlaus ist einfach richtig nettKlaus ist einfach richtig nett
Zitat:
askan Beitrag anzeigen
es wird einfach nur überliefert, dasd er sich in den Wäldern herumtreibt.
Vielleicht sind das ja auch einfach nur Orang Asli.
Name:  orang.jpg
Hits: 413
Größe:  3,1 KB
Das heißt auf indonesich "erste Menschen". Sie gehören, wie Drawiden, Andamanen und Australische Aborigines zur ersten Auswanderungswelle, die Afrika verlassen hat. Später kamen andere und haben diese Völker stark zurückgedrängt.
__________________
Auch der Versuch ist strafbar.
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2016, 20:38   #86
Mitglied
 
Mitgliederbild von Heine
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 432
Heine ist ein sehr geschätzer MenschHeine ist ein sehr geschätzer Mensch
Es gibt zwei aktuelle Veröffentlichungen zu den ältesten im Jahr 2014 auf Flores (Mata Menge) gefundenen menschlichen Überresten, die 700.000 Jahre alt und frühe Vorfahren der bislang bekannten Homo floresiensis von Liang Bua sind oder sein könnten.

Zitat:
The Mata Menge fossils are derived compared with Australopithecus and H. habilis, and so tend to support the view that H. floresiensis is a dwarfed descendent of early Asian H. erectus. Our findings suggest that hominins on Flores had acquired extremely small body size and other morphological traits specific to H. floresiensis at an unexpectedly early time
Hobbit: Homo floresiensis war kein kleiner Homo sapiens - SPIEGEL ONLINE
http://www.nature.com/nature/journal...ture17999.html
http://www.nature.com/nature/journal...ture17663.html
Heine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2016, 08:06   #87
Moderator
 
Mitgliederbild von silesia
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Seven Mile Beach/Grand Cayman
Beiträge: 24.162
Blog-Einträge: 5
silesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblick
Nur kurz nach der von Heine verlinkten Studie zu den Vorfahren kam noch dieses, was über das Verschwinden von h.flor. spekuliert.

Mal wieder H.S.?
https://cosmosmagazine.com/palaeonto...off-the-hobbit
Humans blamed for loss of our prehistoric hobbits
silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2016, 13:04   #88
Moderator
 
Mitgliederbild von El Quijote
 
Registriert seit: 04.2005
Ort: En un lugar de la Mancha de cuyo nombre no quiero acordarme...
Beiträge: 39.886
El Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
askan Beitrag anzeigen
Ob die indonesische Legende vom Orang Pendek (kleiner Waldmensch) einen Bezug zum Hobbit hat?
Zitat:
Klaus Beitrag anzeigen
Weißt Du denn, wie der Orang Pendek in der Legende charakterisiert wird ? War er "gut" oder "böse" ?
Der Oran Pendek gilt als Kannibale. Wenn er denn existiert.
Wenn er existiert ist er allerdings auch äußerst bedroht, da in dem Gebiet, in dem er leben soll, der Raubbau am sumatrischen Regenwald in vollem Gange ist.
__________________
Chi vuku zik Ah xel roxa ru camay zak yuhuh.

Und darum Kinder eins bedenket: Wer Trollen respondieret Zeit verschenket!
El Quijote ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2017, 13:12   #89
Moderator
 
Mitgliederbild von silesia
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Seven Mile Beach/Grand Cayman
Beiträge: 24.162
Blog-Einträge: 5
silesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
silesia Beitrag anzeigen
Nur kurz nach der von Heine verlinkten Studie zu den Vorfahren kam noch dieses, was über das Verschwinden von h.flor. spekuliert.

Mal wieder H.S.?
https://cosmosmagazine.com/palaeonto...off-the-hobbit
Humans blamed for loss of our prehistoric hobbits
Nach den Untersuchungen der Höhle von Liang Bua wird nun das früheste Erscheinen von HSS auf Flores mit ca. 41 kBP datiert, während die Floresiensis-Nachweise in der Höhle wohl ""nur" bis 50 kBP reichen. Da bliebe eine Lücke:

http://www.sciencedirect.com/science...05440316300838
Morley et. al., Initial micromorphological results from Liang Bua, Flores (Indonesia): Site formation processes and hominin activities at the type locality of Homo floresiensis, JAS 2017, S. 125ff.
__________________
In der Theorie sind Theorie und Praxis das Gleiche. In der Praxis sind sie es nicht (Yogi Berra). Der Unterschied ist Unsicherheit (Stephen Ross).
silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2016 Geschichtsforum.de