Alte Münze?

Dieses Thema im Forum "Die Kelten" wurde erstellt von münze, 5. Juni 2009.

  1. Cernunnos

    Cernunnos Neues Mitglied

    Stimmt. Das ging absolut in Deine Richtung ;-)

    Deine Antwort war allerdings klasse und daher auch ein Kompliment an Dich für die imho notwendige Differenzierung. Ich denke daher, dass unsere An- & Absichten nicht sonderlich weit voneinander entfernt liegen.

    .... and by the way: beruflich nerven mich Löcher von unbefungten Dritten auf dem Planum noch mehr, als unverschlossene Grabungslöcher auf dem Acker ....

    Euch erstmal eine hoffentlich weiterhin gute Woche,
    Cernunnos
     
  2. Xander

    Xander Aktives Mitglied

    Habe auch vor etlichen Jahren (1970) eine alte Silbermünze auf dem Baugrundstück meiner Eltern gefunden (in Kaarst bei Neuss). Vom Motiv her dachte ich erst es sei eine römische Münze. Erst viel später fand ich heraus, dass es eine französische ist (ca. 1680).

    Muss sie mal wieder herauskramen und kann sie dann hier mal vorstellen.

    Gruß
    Xander
     

Diese Seite empfehlen