Springbrunnen

Dieses Thema im Forum "Technikgeschichte" wurde erstellt von Alexander4:), 23. September 2009.

  1. Alexander4:)

    Alexander4:) Neues Mitglied

    hallo ich wollte mal fragen wann springbrunnen erfunden wurden und durch wen

    alex
     
  2. Mummius Picius

    Mummius Picius Premiummitglied

    Gute Frage. Das hellenistische Alexandria war ein kreativer Brennpunkt bzg. Techniken der Hydraulik, dort wurde 246 v. d. Zw. die Orgel von Ktesibios erfunden; man kann davon ausgehen, dass der einfachere Springbrunnen zeitgleich oder davor erfunden wurde. Die Genialität vor allem römischer Wassertechniker ist hier nicht zu unterschätzen.
    Der älteste Springbrunnen, der mir einfällt, ist die Meta Sudans (Schwitzender Markstein) in Rom; wahrscheinlich zeitgleich mit dem Kolosseum entstanden.
     
  3. Robert Craven

    Robert Craven Neues Mitglied

    ...zunächst hätte ich vermutet, das ein Springbrunnen erst mit Hilfe einer Wasserpumpe (mechanisch oder hydraulisch) möglich wird. Wiki hat mich eines besseren belehrt: Artesischer Brunnen. Ob nun die alten Griechen oder die Babylonier die ersten waren, konnte ich nicht finden.
     
  4. pelzer

    pelzer Aktives Mitglied

    Hoi Alexander

    Schau dir mal den Heronsbrunnen an... :grübel:
    Ein überaus interesssantes Prinzip. Und bald 2'000 Jahre alt.


    Gruss Pelzer

    .
     
    1 Person gefällt das.
  5. Rurik

    Rurik Aktives Mitglied

    Ktesibios hat auch eine Wasserpumpe für eine Feuerwehrspritze konstruiert:
    feuerwehrspritze.jpg
    Beschreibung zu dem Bild:
    1 und 2; Zweistiefelpumpe
    3; Windkessel
    4; Steigrohr
    5; Kesselventil
    6; Bodenventil
     

Diese Seite empfehlen