Transkribieren

Dieses Thema im Forum "Sonstiges im Mittelalter" wurde erstellt von Geschichte2_0, 24. April 2020.

  1. Geschichte2_0

    Geschichte2_0 Neues Mitglied

    Guten Nachmittag,

    Ich habe hier ein Foto gefunden und wollte beginnen, es zu transkribieren, jedoch weiß ich nicht wo beginnen. Könnt ihr mir dabei helfen? tra-page-001.jpg
     
  2. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Ich versuche mal einen Anfang, ohne Garantie:

    Ich, Jacob (Kolb?) bekenne öffentlich für mich und mein Erben:
    ...
     
    Geschichte2_0 gefällt das.
  3. Sepiola

    Sepiola Aktives Mitglied

    Ich kann leider auch nicht alles auf Anhieb entziffern:

    Ich Jacob Kolb, Bekenne offenlich für mich vnd all mein erben. Das mich der
    hochgeborn fürst graf Heinreich Graf ze Görtz vnd ze Tyrol etc, mein genädiger Herr
    vmb mein sold, dinst vnd scheden, von aller vergangen tzeit, so ich sein diener gewesen
    pin, vntz auf diesen hewttigen tag von datum ditzs brieues, schon, vnd gäntzlich
    ausgerichtet hat, also hab ich gelobt, vnd gelob auch mit disem Brief, dem [???] meine
    [???], vnd allen seinen erben, das ich, noch mein erben, noch nyemand von meine [???]
    zu Im, noch yemand der sein diener vnd vndertanen samb dieselben, meine dinste,
    scheden chainerlay ansprach zuspruch, noch vordrung haben sullen, noch wellen
    in chainer weyse bey meinen trewen Vnd des ze Vrchund gib ich Jm, dem benan[?]
    meinem Herren[?], den [???] brief, besigelten mit des Edeln vnd weysen
    Hannsen Gerloths von Pillichgretz aufgedrukchtem Insigel, der das durch
    meiner fleissigen bette willen auf den brieff gedenkcht hat. Jm, samd allen
    seinen erben anschaden, darum der ich mich verbindt[?] bey mein trewen als
    das stett vnd vnzerbrochen zchaben. als oben begriffen ist Geben ze Lientzs
    am Phintztag nach Sannd vlreichs tag. Anno D[om]ini [???]
     
    muheijo und Geschichte2_0 gefällt das.
  4. Geschichte2_0

    Geschichte2_0 Neues Mitglied

    Wisst ihr vielleicht auch um welche Quelle es sich hierbei handelt?
     
  5. Sepiola

    Sepiola Aktives Mitglied

    Das ist eine Quittung.
    Jakob Kolb bescheinigt, daß er für seine Dienste komplett entschädigt wurde und keine weitere Forderungen mehr hat.
     
    Geschichte2_0 gefällt das.

Diese Seite empfehlen