Paläste, Schlösser, Residenzen

Dieses Thema im Forum "Ausstellungen | Historische Sehenswürdigkeiten" wurde erstellt von Rovere, 30. August 2004.

  1. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    Wenn’s auch über 10 Jahre her ist, bin erst jetzt auf diesen Thread aufmerksam geworden.

    Und im Beitrag 13 wird Molsdorf erwähnt.
    Molsdorf ist seit 1994 ein Ortsteil von Erfurt, direkt liegend am Autobahnkreuz Erfurt.
    Damit ist zugleich die Frage im Beitrag Nr. 13 beantwortet.

    „Der reiche Gotter, damals noch Freiherr, ein geschätzter Diplomat im Dienste des Preußenkönigs Friedrich Wilhelm I., kaufte 1734 das Gut Molsdorf mit dem Schloß; einst war es eine Wasserburg, in der sich schon Jahrhunderte zuvor die Herren Thüna, von Witzleben und von Arnstadt ausgetobt hatten. 1736 begann er das Schloß umbauen zu lassen – verschwenderisch, so recht geeignet als Sitz eines genußsüchtigen Edelmanns.
    Die Dörfler – Bauern und Handwerker – beobachteten das mit Mißmut, denn sie hatten Erfahrungen aus der Vergangenheit. Im Kirchbuch stand manch bittere Klage über das wüste Treiben der Herren auf Molsdorf, über deren Zwistigkeiten mit der Gemeinde und den Geistlichen...“.

    Interessantes Buch.

    „Die Bauern von Molsdorf“ - historischer Roman - von Bodo Kühn, erschienen in der Evangelischen Verlagsanstalt GmbH Berlin 1987.
     
  2. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    Schlösser beindrucken ja meistens.

    Mich beindruckt da auch die „Perle des Erzgebirges“, Schloss Augustusburg.

    Der Bauherr Kurfürst August von Sachsen (Regierungszeit 1553 – 1586) – ein knickriger Zeitgenosse der damaligen Zeit - beauftragte den Bürgermeister der Stadt Leipzig Hieronymus Lotter (geb. in Nürnberg) 1566 mit den Bau dieses Schlosses.

    Und Lotter kam in eine Situation, wo er sein eigenes Geld zum Bau mit einsetzen musste.
    Wie man liest, er hat es nie zurückbekommen, er fiel sogar 1571 in Ungnade.

    Mit seinem Restgeld kauft er sich ein Anwesen in Geyer, tief im Erzgebirge.
    Dieses Haus sieht heute so aus:

    Wohnhaus H.Lotter- Geyer Erzgebirge.jpg
     

Diese Seite empfehlen