Bayern und Österreicher - Wieviel haben sie gemeinsam?

Dieses Thema im Forum "Österreich | Schweiz" wurde erstellt von Rabenstein, 26. Juli 2004.

  1. Lukrezia Borgia

    Lukrezia Borgia Moderatorin

    Ich bin sicher, dass Bruno Kernen das schon richten wird. ;)
     
  2. manganite

    manganite Neues Mitglied

    Was meinst Du wie aehnlich einem ein Inder erscheint, wenn er der einzige Nichtjapaner ist, den man den ganzen Arbeitstag sieht... ;)
     
  3. Rovere

    Rovere Premiummitglied

    Dafür haben wir seit 1850 keine gscheite Uhr mehr zusammengebracht :heul: Und unser Bankgeheimnis ist auch zerbröselt.....
     
  4. askan

    askan Neues Mitglied

    Zitat:"
    "Na ja und die Schweizer sind Schweden (in den USA). "

    Um ehrlich zu sein habe ich selbst schon mal einen Schweizer für einen Holländer gehalten. Wegen gewisser Kelch-Laute beim sprechen !

    Zitat:
    (ausser Germanistik-Studenten die sollten es ja dann doch wissen) .
    Sie gingen auch vom Verhalten, von der Kultur aus. So hat ein Deutscher aus Hamburg mehr kulturelle Ähnlichkeit mit einem Holländer als mit einem Schwarzwaldbauern.
    Es ist ein gewaltiger Unterschied, ob man eine Sprache nur in der Schriftform kennt oder ob man sie auch vom hören kennt. Und reine deutschsprachler sind dort selten, die noch verbliebenen 150.000 deutschstämmige sprechen je nach familiärer Herkunft ein sehr alten süddeutschen Akzent oder mehr Friesch-niederdeutsch wenn sie von den Mennoniten abstammen. Hochdeutsch sprechen sie kaum.
     
  5. Cassandra

    Cassandra Neues Mitglied

    Bewundert habe ich Maier schon vor den Unfall. Ich kann mich noch daran erinnern, wie er bei ner Abfahrt voll durch alle Banden und Netze gestürtzt ist, und am nächsten Tag die Goldmedaille holte. Nach den Sturz habe ich schon mit den Schlimmsten gerechnet.
     
  6. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

    was für kelch laute :motz: nichts gegen das wunderschöne schweizer Dialekt ;)

    Wir sollten aber so langsam wieder auf das Thema zurück kommen ;)
     
  7. heinz

    heinz Neues Mitglied

    Lieber Rovere,
    ich habe nichts dagegen, wenn ein Österreicher ein oder auch mehere Skirennen gewinnt. Ich war ein Fan von Toni Sailer, dem schwarzen Blitz aus Kitz und habe ihn immer dafür bewundert, wie er in meheren Disziplinen gewinnen konnte.
    Ich achte die Sitten und Gebräuche aller Länder, die ich besucht habe von Schottland bis China, die DM und Eurobeträge habe ich immer vor Antritt der Reise in die jeweilige Landeswährung umgewechselt und nur in der Landeswährung bezahlt. :rolleyes:
     
  8. heinz

    heinz Neues Mitglied

    Liebe Ursi, das mache ich auch nicht.
    Dass es Deutsche gibt, die sich unmöglich aufführen, weiß ich. Ich würde auch nie nach Malorca fliegen. Da ich mich wie Du, für Geschichte interessiere, habe ich in Schottland alte Schlösser, in China die Mauer und die verbotene Stadt und in Tirol Insbruck besucht. :)
     
  9. Rovere

    Rovere Premiummitglied

    Ich bin ohnehin davon ausgegangen dass du ein Netter bist ;)
     
  10. Schini

    Schini Neues Mitglied

    Oh, da muß ich dich eines besseren belehren: Es ist nämlich noch immer ein großer Unterschied zwischen Bayern und Österreich (um beim Thema zu bleiben ;) :bussi: ), wenn es ums Geld geht: nach Abzug der Quellensteuer kann sich das Finanzamt die Nase an der Banktür plattdrücken, bis ein Finanzstrafverfahren eröffnet ist (und es nicht um Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung geht). Solange die Schweizer ihr Bankgeheimnis behalten, sieht es auch für uns ganz gut aus.
     
  11. manganite

    manganite Neues Mitglied

    Eine Reise nach Mallorca outet einen noch nicht als Banausen und das anglotzen der chinesischen Mauer macht einen noch nicht zu einem Kulturmenschen...
     
  12. Babylonia

    Babylonia Neues Mitglied

    Ein Kuriosum am Rande.
    Das Tiroler Bergdorf Jungholz im österreichischen Bezirk Reutte - mit österreichischer Postleitzahl und Telefonvorwahl - liegt mitten im Oberallgäu und ist somit ganz umgeben von bayerischem Territorium.
    Ein Wertacher verkaufte im Jahre 1342 das Gebiet der heutigen politischen Gemeinde Jungholz an einen aus Tannheim zugewanderten Bürger. Das Dorf entwickelte sich prächtig. Die Österreicher fühlen sich in Bayern wohl und werden von den Bayern geschätzt. Von den Urlaubern ebenso.
     
  13. Mercy

    Mercy unvergessen

    und da habe ich Jahre lang mit Weib und Kind auf dem Weg ins Kaunertal Rast gemacht (wie Josef und Maria auf der Flucht nach Ägypten - nur gibt es davon qualitätsvollere bilder). :fs:
     
  14. Babylonia

    Babylonia Neues Mitglied

    Obwohl ganz in der Nähe einst meine Wiege stand, habe ich dieses Dorf auch erst kürzlich entdeckt und erfahren, dass es zu Österreich gehört. Zumindest war mir diese Tatsache nicht bekannt.
     
  15. Schini

    Schini Neues Mitglied

    Witzig, dieses Jungholz... Die Landverbindung zum Rest Tirols ist (wenn meine Karte stimmt) nicht viel mehr als 50m breit. Dass es nicht aufgefallen ist, mag daran liegen, dass es wie das kleine Walsertal ein Zollausschlußgebiet war, wo auch mit DM bezahlt wurde.
     
  16. Babylonia

    Babylonia Neues Mitglied

    Witzig finde ich es auch. Jungholz liegt abseits der B310, ziemlich unauffällig für Vorbeifahrende. Komisch fand ich nur, dass bei uns in der Gegen niemand darüber sprach.
     
  17. udaipur99

    udaipur99 Neues Mitglied

    Puuuh, na dann muss isch misch ja doch nit schaeme, dat isch uch ens ma op Mallorca war :)

    Dort habe ich uebrigens das kurioseste gesehen : deutsche Skinheads, welche "heil Hitler" gerufen haben und in Kampfstimmung waren. Die haben sich den eingedeutschten Ruf Mallorcas wohl zu Herzen genommen und wollten "das neue Vaterland im Mittelmeer" besuchen.
    Fuer deren Anwesenheit habe ich mich echt geschaemt !
     
  18. ning

    ning Gesperrt

     
  19. Schini

    Schini Neues Mitglied

    Die von dir erwähnten Ereignisse sind sicherlich bedeutsam - als Tiroler, Salzburgerin oder Innviertler hat man ein sehr spezielles Verhältnis zu Bayern. Im Osten ist das wieder anders - Perpektivenwechsel und/oder Kulturscheide... ;)
     
  20. ning

    ning Gesperrt

    exaktamente
    ;-)
     

Diese Seite empfehlen