Forentreffen in Marburg im November

Dieses Thema im Forum "Treffen" wurde erstellt von zaphodB., 21. September 2015.

?

Termin Forentreffen in Marburg ?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 6. Oktober 2015
  1. 06-08-11

    50,0%
  2. 13-15.11

    60,0%
  3. 20-22.11

    20,0%
  4. 27-29.11

    20,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Ugh Valencia

    Ugh Valencia Aktives Mitglied

    Ich hatte mir das eigentlich umgedreht vorgestellt: Ostwestfalen als integraler Bestandteil von Groß-Waldeck. ;)
     
  2. letztergisone

    letztergisone Aktives Mitglied

    Hallo,

    Warnung, sollten wir wiedererwartend die Grenze Hessen/Kassel - Hassen/Darmstadt passieren, denkt bitte an euere Pässe!!!!!:pfeif:
     

    Anhänge:

  3. zaphodB.

    zaphodB. Premiummitglied

    Keine Angst ,als seit dem Reichsdeputationshauptschluss zwangsnaturalisierter Hessen-Darmstädter lassen die mich rein und ich mach Euch dann den Schlagbaum auf
    Oder wir singen im Chor:"Erbarmen, zu spät ..die Hessen kommen," dann ergibt sich jede Grenzwacht.
    Gisone,auch im Umland überlassen wir uns gern Deiner Führung

    Reicht 10:30 Uhr um Dich von Deiner kleinen Ammenkuhherde zu verabschieden ?
    Dann würde ich doch sagen
    Freitag ab 19:00 in der Gartenlaube (Steinweg 38 zu Marburg)
    Samstag ab 10:30 vor dem Lisbeth seiner Kirsche

    PS: Lukullus, keine Panik:Froschschenkel ess ich nur Mittwochs :D
     
  4. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    Ja wie, ich denk du bist Franzose?
    Oder bist du aus AKK?

    Gruss, muheijo
     
  5. zaphodB.

    zaphodB. Premiummitglied

    Nee, ich stamme aus dem alten kurpfälzisch-kurmaintzischen Gebiet,was heute das hessische Grenzland zu BAWÜ bildet, das Ried geheißen , residiere aber seit 35 Jahren in der alten Hauptstadt, sprich Mainz- und wir da unten wurden 1803 von Hessen-Darmstadt zwangsnaturalisiert, Mainz ereilte dieses Schicksal erst 1816 .
     
  6. Ashigaru

    Ashigaru Premiummitglied

    Das ist eine angenehme Zeit. Ich komme dann zur E-Kirche.
     
  7. letztergisone

    letztergisone Aktives Mitglied

    Bis heute Abend

    en urhesse
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2015
  8. Lili

    Lili Neues Mitglied

    Ich wünsche euch ganz viel Spaß :winke: Trinkt ein Gläschen für mich mit! :prost:
     
  9. letztergisone

    letztergisone Aktives Mitglied

    Machen wir, drüfen es auch zwei sein? :winke:
     
  10. Lili

    Lili Neues Mitglied

    Es dürfen auch zehn sein :D
     
  11. letztergisone

    letztergisone Aktives Mitglied

    So, viel ist ja gestern und heute nicht rumgekommen. :pfeif:

    Hoffe jeder der kommen will findet die Gartenlaube, dort besprechen wir dann das Weitere.

    Bis haure owed um sewe.

    en hesse :devil:
     
  12. letztergisone

    letztergisone Aktives Mitglied

    Wenn jemand noch Interesse hat:

    Dachstuhlführung am 14. November um 10 Uhr

    [​IMG]Dachstuhl Elisabethkirche (Foto: B. Dietrich)

    Am Samstag, dem 14. November bieten wir wiedereine Dachstuhlführung an. Sie beginnt um 10 Uhr.
    Der Dachstuhl ist besonderer Schatz der Elisabethkirche. Für den normalen Besucher der Kirche ist er nicht sichtbar. Er versteckt sich jenseits der Gewölbe und Gerippe.
    Der Dachstuhl der Elisabethkirche hat im Laufe der Jahrhunderte erstaunlicherweise keinen Schaden durch Brände oder andere Naturgewalten genommen. Er wird zu den ältesten Dachstühlen in ganz Europa gezählt.
    Teilnehmen können Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre. Bitte in der Küsterstube, Tel. 06421-65573, anmelden.
    Hier finden Sie ein Video, das Ihnen einen kleinen Einblick gibt: Der Dachstuhl der Elisabethkirche
     
  13. letztergisone

    letztergisone Aktives Mitglied

Diese Seite empfehlen